Sie befinden sich hier: » Startseite » Videoarchiv » Videoarchiv 2014 » Wintereinbruch nach Dauerregen am 14.01.2014

Videobeschreibung:
Am Abend des 14.01.2014 gab es im Landkreis Fürstenfeldbruck unerwartet einen kurzen Wintereinbruch. Die Schneefallgrenze ist
aufgrund des Dauerregens bzw. der sogenannten „Niederschlagsabkühlung” in Teilen Südbayerns wieder auf unter 500 Meter gefallen.