Kaltfrontgewitter bei München am 31.05.2011
Am Abend des 31. Mai 2011 gab es im Landkreis Fürstenfeldbruck ein Gewitter mit mäßigen Regen und Windböen. Am Anfang gab es eine Böenfront mit einen Temperatursturz von 25 Grad auf 14 Grad.

Blick nach Norden, vor dem Gewitter




In Richtung Süden ist das Gewitter gut zu sehen




Herannahendes Gewitter




Niederschlagskern weiterhin südlich von Fürstenfeldbruck




Windböen wirbeln Staub auf




Fallstreifen bei München
















Aus dem Süden wieder Wolkenlücken



Letzte Aktualisierung: 31.05.2011