Schnee an Ostern in Südbayern am 31.03.2013

Der Winter will einfach nicht weichen und auch dieses Jahr gab es hier in Südbayern wie schon im letzten Jahr weiße Ostern. Pünktlich zum Ostersonntag sank die Schneefallgrenze und sorgte westlich von München für einige Zentimeter Neuschnee. Der Schneefall dauerte noch bis in die Nachmittagsstunden an, aber durch steigende Temperaturen schmolz der Schnee langsam wieder dahin. Trotz allem wünsche ich Euch allen Frohe Weihnachten... äh ich meinte natürlich Ostern! :D

 

Bilder dazu unter: www.orkanwetter.de/fotoarchiv-31-03-13.html

993 Views
Kommentare
()
Einen neuen Kommentar hinzufügenEine neue Antwort hinzufügen
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und verarbeitet werden dürfen gemäß der Datenschutzerklärung.*
Abbrechen
Antwort abschicken
Kommentar abschicken
Weitere laden