Der erste Boden- und Luftfrost am 15.10.2011

Am frühen Morgen des 15. Oktober 2011 gab es in Fürstenfeldbruck nahe Landsberg den ersten Frost. Die Tiefsttemperaturen betrugen kurz vor dem Sonnenaufgang kalte -1,6 Grad. Selbst durch die Sonneneinstrahlung hielt sich der Reif für einige Zeit auf den Feldern, Wiesen und Dächern.

 

Bilder dazu unter: www.orkanwetter.de/fotoarchiv-15-10-11.html

 

1079 Views
Kommentare
()
Einen neuen Kommentar hinzufügenEine neue Antwort hinzufügen
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und verarbeitet werden dürfen gemäß der Datenschutzerklärung.*
Abbrechen
Antwort abschicken
Kommentar abschicken
Weitere laden